Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

13.03.2017

Portale ÖKOBAUDAT und WECOBIS

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat zwei Broschüren veröffentlicht, die über die beiden Portale informieren.

© BBSR


Klicken zum vergrössern.

Wie können Architekten, Planer und Bauherren umweltgerecht bauen? Welche Baustoffe und Bauprodukte eignen sich ökologisch am ehesten? Und wann in einer Planung sind bestimmte materialökologische Entscheidungen zu treffen? Antworten auf diese Fragen geben die Portale ÖKOBAUDAT und WECOBIS.

Die neue Broschüre des BBSR zur ÖKOBAUDAT beschreibt die technischen und inhaltlichen Merkmale der Online-Plattform, die Daten, Informationen und Links rund um die Ökobilanzierung von Bauwerken bündelt. Im Zentrum der Plattform steht eine Datenbank. Sie enthält Ökobilanz-Datensätze zu Baumaterialien und Bau-, Transport-, Energie- sowie Entsorgungsprozessen. Die Broschüre stellt Instrumente vor, mit denen Nutzer Ökobilanzen berechnen können. Zugleich erklärt sie, wie sich neue Daten in die ÖKOBAUDAT ein- und bestehende Daten auslesen lassen.

Die zweite vom BBSR veröffentlichte Broschüre geht genauer auf WECOBIS ein. Das Portal informiert darüber, wie sich gängige Bauprodukte auf Umwelt und Gesundheit auswirken. Zusätzlich definiert WECOBIS zahlreiche Begriffe, gibt Produktbestandteile an und verweist auf wichtige Umweltdeklarationen oder Labels. Interessierte finden auf dem Portal erforderliche Planungsleistungen sowie Textbausteine, mit denen sie materialökologische Anforderungen in Planung und Ausschreibung formulieren können.

Die Broschüren erscheinen als siebter und neunter Band der vom BBSR herausgegebenen Reihe "Zukunft Bauen | Forschung für die Praxis".

Interessierte können die kostenlosen Printprodukte

Information / Kontakt
Dr. Tanja Brockmann
Referat II 6 – Bauen und Umwelt
Tel.: 030 - 184013414
tanja.brockmann(at)bbr.bund.de



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche