Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

15.02.2017

12. Vergabetag in Hessen eröffnet!

Heute veranstaltet die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen zum zwölften Mal den "Hessischen Vergabetag – Öffentliches Vergaberecht in der Praxis" gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden in Frankfurt am Main.

Präsidentin Brigitte Holz Foto: AKH


Klicken zum vergrössern.

Kammerpräsidentin Brigitte Holz eröffnete den ausgebuchten Kongress, der traditionell in der Mehrzweckhalle des Landessportbundes Hessen e.V. stattfindet.

Fachbeiträge zu folgenden Themen informieren die interessierten Tagungsteilnehmer umfassend:

  • Aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht mit Schwerpunkt bei der Vergabe von Planungsleistungen
  • Besonderheiten und Neuerungen bei der EU-Ausschreibung von freiberuflichen und Bauleistungen
  • Anforderungen an die Unterschwellenvergabe
  • Architektenwettbewerb als Vergabeinstrument am Beispiel Neubau der Feuerwache Wiesbaden-Igstadt
  • Aktuelle Rechtsprechung: Entscheidungen von Vergabekammern und -senaten zur VOF/VgV
  • Schätzung des Auftragswerts – Schwellenwertberechnung bei VgV Verfahren und im Besonderen bei Verfahren mit EU-Fördermitteln


Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche